Neues aus der Taunusschule:

Bitte besuchen Sie für die aktuellsten Nachrichten auch unser WebUntis:

20231120_121040[1]

Neue Mediathek eingeweiht

Platz zur Prüfungsvorbereitung, kombiniert mit moderner Präsentationstechnik – aber auch gemütliche Sofas zum genussvollen Lesen und natürlich ganz viel Stauraum für Bücher bietet die neue Mediathek der Taunusschule. „Die Räume müssen multifunktional nutzbar sein“, erläuterte Schulleiter Frank Wellstein bei der Einweihung der Räumlichkeiten, zu der auch Vertreter von Kreis und Stadt gekommen waren. Bereits in dieser Woche bot der Stillarbeitsraum einen angemessenen Rahmen für die Projektprüfungen der Hauptschule. Er verfügt über moderne Präsentationstechnik und ein Kurs der Oberstufe demonstrierte den Gästen, wie sie sich im Deutschunterricht Feedback zu ihren eigenen Texten mithilfe von künstlicher Intelligenz einholen.  
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.)

20231118_114529[1]

Vielfältiges Schulleben präsentiert

Viertklässler*innen aus Bad Camberg und Umgebung sowie ihre Eltern haben sich beim Tag der offenen Tür über unsere kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe informiert und sich am umfangreichen Mitmachprogramm beteiligt, das von den Lehrkräften und der Schülerschaft vorbereitet worden war.   Einen Einblick in das Geschehen erhalten Sie in unserer Fotogalerie: (Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.) 
20231114_100611

Livestream-Projekttag zum Thema Cybermobbing

Am Dienstag, den 14.12.2023 haben wir, die Klasse 9Ra und unsere Klassenlehrerin Fr. Hatzmann, am Livestream-Projekttag zum Thema Cybermobbing an der Taunusschule teilgenommen. Der Livestream wurde deutschlandweit ausgestrahlt und es nahmen ca. 7000 Schüler/innen teil

Zu Beginn des Livestreams erhielten wir eine Einführung in die Thematik durch die Moderatorin Antje Kießler. Anschließend beantworteten alle Teilnehmer einige Quiz-Fragen über Slido mit unseren Smartphones und die Antworten wurden dann zum Teil im Plenum besprochen. Danach schrieben wir nach einem vorgegebenen Cybermobbing-Fall in Partnerarbeit ein Rollenspiel auf, indem wir folgende Rollen einnahmen: Cybermobbing-Betroffene/r und eine beste Freundin/bester Freund. Einige zugesandte Texte wurden vorgelesen und auch analysiert. Im Anschluss haben Betroffene von ihren Erfahrungen erzählt und Hilfsmöglichkeiten vorgestellt, unter dem Motto „ Du bist nicht allein!“

An diesem Vormittag hatten wir die Chance uns intensiv mit der Thematik Cybermobbing zu beschäftigen, Hilfs-Portale, z.B. https://www.cybermobbing-hilfe.de kennenzulernen und uns mit Hilfe des Rollenspieles Mut zu machen uns dagegen zu wehren und Hilfen anzunehmen.

Artikel Lerncamps

Lernrückstände im Lerncamp aufgeholt

Während der Herbstferien haben Schülerinnen und Schüler bei einem Lerncamp in der Taunusschule gemeinsam Deutsch, Englisch oder Mathematik geübt. Eingeführt wurde das Angebot zu den Osterferien 2021. Seitdem bietet die Schule regelmäßig in den Oster-, Sommer- und Herbstferien die Möglichkeit, dass Lernende an drei Tagen der Ferien ihre Lücken in den Hauptfächern schließen und das Erlernte einüben können. Dazu stehen ausgewählte Fachkräfte bereit, die für die Lerncamps angeworben werden.  
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.)

Doppeljahrgang_TS breit

Doppeljahrgang der Taunusschule feiert 10-jähriges Abiturjubiläum

Über 80 ehemalige Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2013 haben in der Taunusschule zusammen mit ehemaligen und aktuellen Lehrkräften ihrer Schule ihr 10-jähriges Abiturjubiläum gefeiert. Dies war kein gewöhnlicher Jahrgang, denn durch die damalige Umstellung von G8 zu G9 traten 2013 über 130 Schülerinnen und Schüler aus zwei Jahrgängen zu den Abiturprüfungen an.
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.)

Imker2

Besuch im Reich der Bienen

Honig wohnt in jeder Blume, Freude an jedem Orte, man muss nur, wie die Biene, sie zu finden wissen.
(Heinrich von Kleist)

Im Rahmen der Projektwoche beschäftigte sich die jetzige Klasse 6Gb zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Catya Rohde mit dem Thema Bienen. Da durfte ein Besuch beim Imker natürlich nicht fehlen. Eingeteilt in zwei kleine Gruppen, durchliefen die Kinder einen spannenden Theorieteil und bestaunten dann, ausgestattet mit Imkerhüten und aus respektvollem Abstand, das rege Treiben im Bienenstock. Direkt nach dem Öffnen des Bienenstockes war ein geschäftiges Summen zu vernehmen. Die Energie der kleinen Immen schien greifbar in der Luft zu liegen.
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.)

Wahlurne 3

Taunusschülerinnen und -schüler wählen Landtag

Zur Stimmabgabe bei der Juniorwahl sind insgesamt 665 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 – Q3 (13) der Taunusschule aufgerufen gewesen. Im Fachunterricht Politik und Wirtschaft wurden die Klassen inhaltlich auf die Juniorwahl, welche die Landtagswahl realitätsgetreu an ihrer Schule simuliert, vorbereitet: So wurden zum Beispiel die verschiedenen Parteiprogramme der aktuell im Landtag vertretenen Parteien analysiert und diskutiert, Demokratie als Staatsform und der Ablauf und die Funktion von Wahlen behandelt.
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken.)

Verschiebung Elternabend Wintersportwoche

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 8Ha, 8Ra, 8Ga,
aufgrund der Erkrankung des Fahrtenleiters der Wintersportwoche muss der Elternabend für die Wintersportwoche

von Donnerstag, 12.10.23

auf Donnerstag, 16.11.23

verschoben werden.

Sollten noch Klassenelternabende für Donnerstag, 12.10. festgesetzt worden sein, finden diese selbstverständlich statt.

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Theile
Schulzweigleitung

IMG_7305 (1)

Das Gesunde Frühstück ist wieder da!

In Zusammenarbeit zwischen dem Förderkreis der Taunusschule und dem Bereich Schule und Gesundheit unter der Leitung von Frau Rohde wird seit kurzem wieder das Gesunde Frühstück angeboten. Viele engagierte Eltern bereiten montags und donnerstags Brötchen, Bretzeln Joghurt, etc. zu. Diese können in der ersten großen Pause in der Cafeteria erworben werden. Die Organisation, vom Einkauf über das Erstellen von Einsatzplänen bis zur Abrechnung, hat dankenswerterweise Herr Stockmann, ebenfalls ein engagierter Vater, übernommen. Sobald sich noch mehr freiwillige HelferInnen finden, soll sowohl das Angebot erweitert, als auch der Verkauf auf Dienstag und Mittwoch ausgedehnt werden. Interessierte wenden sich bitte an Frau Rohde (catya.rohde@taunusschule-bc.de) .

Plakat Flashdance

Kultouren – Flashdance

Wir starten unser KulTOUREN-Programm mit einem Musical: FLASHDANCE am Staatstheater Wiesbaden.

Sonntag, 12. November, 18.00 Uhr

Kosten: 12,50 €, keine zusätzlichen Kosten für die Hin- und Rückfahrt

Anmeldung (für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe):

andreas.mueller@taunusschule-bc.de

(Für weitere Informationen zum Inhalt bitte die Überschrift anklicken.)

Logo KulTOUREN

KulTOUREN mit der Taunusschule

Kultur in der Region entdecken

Du wolltest schon immer mal …..
……….. eine Theateraufführung, ein Musical, ein Konzert, ein Museum oder vielleicht sogar eine Opernaufführung besuchen?

Du hast Mitschüler und Mitschülerinnen, die das auch interessiert?

Du hast von dem Kulturpass gehört, aber nur wenige Ideen, was man alles damit machen kann?

Dann entdecke mit der Taunusschule kulturelle Einrichtungen in der Rhein-Main-Region!

Unter dem Menüpunkt Angebote befindet sich ab sofort ein neues Untermenü namens „KulTOUREN„.
Hier findet man alle nötigen Informationen, um an den KulTOUREN teilnehmen zu können.

Kontaktinfos

  • Gisbert-Lieber-Straße 12-14
    65520 Bad Camberg
  • 06434 80 17
  • 06434 80 18
  • Sekretariatszeiten täglich
    von 7:30 - 12:30 Uhr

    Nachmittags nach Vereinbarung

Webseite erstellt von: Technikfabrik GmbH