Für die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase ist zwischen dem ersten und zweiten Halbjahr ein Betriebspraktikum vorgesehen. Es ist Teil des Schulkonzeptes Berufsfähigkeit und wird im Fach Politik und Wirtschaft in eigenen Unterrichtseinheiten vor- und nachbereitet.

Die Schüler suchen sich selbst einen Praktikumsplatz (Berufsbild mit Voraussetzung Abitur), Herr Schönherr und die Powi-Lehrer können bei Bedarf die Namen und Anschriften von Betrieben nennen, die bereits Praktikumsschüler der Taunusschule betreut haben.

Die notwendigen Merkblätter, Anschreiben und Formulare finden Sie im Dowloadbereich unter dem Stichwort Betriebspraktikum.