2020.03.13 JtfO_TT_Taunusschule

Jugend trainiert für Olympia: Taunusschule belegt im Tischtennis den 4. Platz in Hessen

Der jährlich stattfindende Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia (JtfO) ist der größte Schulsport-Wettbewerb der Welt. Dabei können sich alle Schulen Deutschlands in 14 Sportarten messen. Die Schulteams qualifizieren sich in vier Stufen von der Kreisebene über den Regional- und Landesentscheid bis zum Bundesfinale in Berlin.
(zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken)

TT_Team der Taunusschule Bad Camberg

Tischtennisteam der Taunusschule gewinnt Jugend trainiert für Olympia-Regionalentscheid 2019

Mit über 100 Schülern fand der diesjährige JtfO-Regionalentscheid im Tischtennis Mitte Dezember in Lauterbach bei Fulda statt. Die Taunusschule Bad Camberg schickte unter Leitung ihrer Lehrerin Sabine Reinhardt die Mannschaft der Altersklasse (WK III) 12 bis 15 Jahre mit insgesamt acht Schülern (Tiziana Schuh, Gabriel Bolwin, Mark Baumann, Edda Schneider, Timon Hösch, Samy Viererbe, Nils Lehmann und Richard Wiche) ins Rennen.

Jugend trainiert für Olympia 2019

Erfolg beim Kreisentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

Die Mädchenmannschaft Wettkampf III (2005-2008) der Taunusschule gewann beim Kreisentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ Leichtathletik am 11.9. in Niederselters überragend mit 6163 Punkten.

Damit sind die starken Mädchen von der Taunusschule mit fast 1200 Punkten Vorsprung vor der zweitplatzierten Tilemannschule (4969 P.) zum wiederholten Mal für den Regionalentscheid im Frühjahr in Wetzlar qualifiziert.

IMG_9485

Taunusschule mit tollen Erfolgen beim Stadtlauf in Bad Camberg

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer der Taunusschule haben am diesjährigen Stadtlauf teilgenommen. Dabei wurden herausragende Leistungen gezeigt und tolle Ergebnisse erzielt.

Bei den Schülerinnen und Schülern wurden im Einzelnen folgende Platzierungen auf dem Siegerpodest erreicht:

Kinder männlich U12: 1. Platz Erik Schmidt, 3. Platz: Timo Kordel
weibliche Jugend U14: 1. Platz: Elena Wehlus
weibliche Jugend U16: 3. Platz: Maxime Bastian  
weibliche Jugend U18: 1. Platz: Katja Schuster, 2. Platz: Friederike Escher, 3. Platz: Emelie Seck
männliche Jugend U14: 1. Platz: Marvin Heuser, 2. Platz: Soma Bardi, 3. Platz: Arne Paul
männliche Jugend U16: 1.Platz: Arne Meyer
männliche Jugend U18: 1. Platz: Bilal Bouchouaf, 2. Platz: Tim Schäfer, 3. Platz: Luca Nücker

Leichtathletik Landesentscheid 2019-3

Taunusschule qualifiziert sich erneut für den Landesentscheid

Manche Dinge ändern sich glücklicherweise nicht.Die Mädchenmannschaft Wettkampf III (2004-2007) der Taunusschule hat beim Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik“ im regnerischen und kalten Marburg einen guten zweiten Platz erreicht und sich damit wie im Vorjahr zuverlässig für den Landesentscheid am 12.06.2019 in Gelnhausen qualifiziert.
(Zum Weiterlesen bitte die Überschrift anklicken)

Kontaktinfos

  • Gisbert-Lieber-Straße 12-14
    65520 Bad Camberg
  • 06434 80 17
  • 06434 80 18
  • Sekretariatszeiten täglich
    von 7:30 - 12:30 Uhr

    Nachmittags nach Vereinbarung

Webseite erstellt von: Technikfabrik GmbH