Einladung zum MEDIEN-Elternabend an der Taunusschule Bad Camberg

Surfen, ohne nass zu werden –

Mädchen und Jungen im (mobilen) Netz

am 04. Oktober 2021, 19.00-21.00 Uhr, Mehrzweckraum und online

für die Jahrgangsstufen 5-7

Digitale Medien gehören heute zur Standardausstattung und unsere Kinder wachsen ganz selbstverständlich mit ihnen auf. Sie sehen sich Videos auf YouTube an, spielen Online-Games, schicken ihren Freunden per WhatsApp Nachrichten oder suchen Informationen im Internet. Kinder nutzen die schönen und kreativen Seiten des Internets und können in der virtuellen Welt viel lernen.
Allerdings treten auch immer wieder Probleme und Herausforderungen auf, bei denen Ihre Kinder Ihre Unterstützung brauchen. In der WhatsApp-Gruppe gibt es Streit, beim Surfen öffnet sich plötzlich eine problematische Webseite oder Fotos werden ohne Einverständnis aufgenommen und mit anderen geteilt. Diese und ähnliche Situationen stellen Sie vor die Herausforderung, die Mediennutzung Ihres Kindes sinnvoll zu begleiten. Doch wie kann das gelingen?

Wir wollen an diesem zweistündigen Abend gemeinsam Fragen rund um die Medienerziehung auf den Grund gehen. Dabei wird es um folgende Themen gehen:

  • Welche Apps und Webseiten werden von Kindern im Alter von zehn bis zwölf Jahren gerne genutzt? Wo liegt ihre Faszination? Welche Altersempfehlungen und –vorgaben gelten bei den jeweiligen Diensten?
  • Welche Risiken sind mit den beliebtesten Apps und Webseiten verbunden und wie können Sie Ihre Kinder dabei begleiten?
  • Welche Apps sind für Kinder empfehlenswert und welche Webseiten bieten Ihnen Informationen rund um das Thema Medienerziehung?
  • Welche Regeln zur Mediennutzung in der Familie ergeben Sinn?
  • Welche technischen Mittel wie z.B. Filterprogramme gibt es? Wo liegen die Chancen und Grenzen der Technik?

Auch erfahren Sie, wo und wie Ihre Kinder an der Taunusschule Unterstützung bei Problemen und Fragen im Internet bekommen.

Der interaktive Input findet in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Zwischen 20:30 Uhr bis 21:00 Uhr haben Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich zu Ihnen wichtigen

Themen auszutauschen. Nach dem Input werden wir eine kurze Pause machen und den

Raum für die Eltern offenhalten, die zur Frage- und Austauschrunde bleiben möchten.

Bitte melden Sie sich, egal ob für Präsenz oder Digital per Mail unter: Carmen.Millbrodt@taunusschule-bc.de an.

Schriftliche Rückmeldungen sind über die Klassenleitungen ebenfalls möglich, dann bitte vermerken, welcher Art der Teilnahme Sie dieser Veranstaltung beiwohnen möchten und vergessen Sie nicht, uns Ihre Mailadresse mitzuteilen, falls Sie online einsteigen möchten.

Für die Online-Teilnahme finden Sie hier die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting:

https://us02web.zoom.us/j/82165843783?pwd=VDhWZ3JxWDJiMXRac2JycXFHcGtmZz09
Meeting-ID: 821 6584 3783
Kenncode: 512761

Eine Teilnahme an der Präsenzveranstaltung ist nur unter Beachtung der 3G-Regelung (geimpft oder genesen oder getestet) möglich. Nachweis ist zu Beginn der Veranstaltung vorzulegen.

Entscheiden Sie, ob Sie online oder vor Ort teilnehmen möchten.

Dies ist die erste Durchführung eines Elternabends in Hybridform und wir hoffen auf einen reibungslosen Ablauf und freuen uns auf Sie und einen spannenden Austausch.

 

Freundliche Grüße

Carmen Millbrodt                           Vera Borngässer                          

Schulsozialarbeit                                Diplom-Medienberaterin (ARS)        

Kontaktinfos

  • Gisbert-Lieber-Straße 12-14
    65520 Bad Camberg
  • 06434 80 17
  • 06434 80 18
  • Sekretariatszeiten täglich
    von 7:30 - 12:30 Uhr

    Nachmittags nach Vereinbarung

Webseite erstellt von: Technikfabrik GmbH