Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebs ab dem 11.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebes Kollegium,

zunächst möchten wir Ihnen ein gutes neues Jahr wünschen. Leider können wir nicht, wie erhofft, zum Regelbetrieb zurückkehren.
Folgende Regelungen gelten für die einzelnen Jahrgangsstufen:

- Jahrgangsstufen 5/6 und Ganztagsangebot
Die Präsenzpflicht ist ausgesetzt. Ministerpräsident und Kultusminister appellieren an Eltern und Erziehungsberechtigte, dass im Sinne einer Kontaktreduzierung die Schülerinnnen und Schüler, wann immer möglich, zuhause betreut werden sollen. Schülerinnen und Schüler, die nicht zuhause betreut werden können, kommen in die Schule und werden dort entsprechend des Stundenplans beschult. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Wochenpläne, die zuhause oder in der Schule bearbeitet werden.
Der Umgang mit den Wochenplänen ist bekannt bzw. wird den Fünftklässlern über das Klassenteam mitgeteilt. Zusätzliche Unterrichtsformen (z.B. Videokonferenzen) sollen angeboten werden, die Teilnahme ist jedoch freiwillig. 
Falls es Ihnen nicht möglich ist, Ihr Kind zuhause zu betreuen, teilen Sie uns bitte bis Montag 7:40 Uhr per Mail (sekretariat@taunusschule-bc.de) oder per Telefon (06434/8017) mit, ob Ihr Kind an allen Schultagen am Unterricht und eventuell am Ganztagsangebot bis zum 31.01.2021 in der Schule teilnehmen soll.
Sollten sich Ihre persönlichen Voraussetzungen im Laufe des Monats ändern, bleibt Ihnen weiterhin die Möglichkeit erhalten, Ihr Kind für den Präsenzunterricht/Ganztag anzumelden oder abzumelden. In diesem Fall bitten wir Sie diese Entscheidung bis spätestens Freitagmorgen mit Wirkung zur neuen Schulwoche mitzuteilen.
Auch bei kurzfristig auftretenden Betreuungsproblemen sind wir wie gewohnt von 07:40 bis 17:00 Uhr für Ihre Kinder da. Wenden Sie sich in diesem Fall ebenfalls an das Sekretariat.

- Abschlussklassen
Für die Abschlussklassen (H9, R10 und Q3) gilt Präsenzunterricht. Durch den gemeinsamen Unterricht in der Schule mit den jeweiligen Lehrkräften soll es unseren Schülerinnen und Schülern ermöglicht werden, sich bestmöglich auf die Abschlussprüfungen vorbereiten zu können. Wo immer notwendig werden vor Ort Lerngruppen geteilt und in nebeneinander liegenden Räumen unterrichtet.
Die geänderten Unterrichtsräume sind den Stundenplänen in WebUntis zu entnehmen. 
 
- Jahrgangsstufen 7-Q1
Der Unterricht dieser Jahrgangsstufen findet im angegebenen Zeitraum ausschließlich als Distanzunterricht statt.
Der Unterricht findet, wie von Herrn Kultusminister Lorz gestern angekündigt, in Form von Wochenplanarbeit über MS TEAMS statt. Zusätzlich werden freiwillige Videokonferenzen angeboten. 

- Maskenpflicht
Der Landkreis Limburg-Weilburg weist explizit darauf hin, dass Maskenpflicht und Hygieneauflagen, auch bei Einhaltung des Mindestabstands, aufgrund der nach wie vor hohen Inzidenzwerte weiterhin bestehen bleiben.

- Betriebspraktikum 
Die Betriebspraktika (…) werden bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. 
Bei Zustimmung aller Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und Betrieb) dürfen Schülerinnen und Schüler ihr Praktikum unter Einhaltung der geltenden Hygienepläne freiwillig absolvieren. Besuche im Betrieb durch Lehrkräfte dürfen jedoch nicht stattfinden. Praktika, die ausschließlich als Online-Praktikum durchgeführt werden, können ebenso stattfinden. Bitte informieren Sie in den vorgenannten Fällen Herrn Hannappel (Patrick.Hannappel@taunusschule-bc.de), dass das Praktikum durchgeführt wird.
Die übrigen Schülerinnen und Schüler nehmen am Distanzunterricht teil.

- Besprechung der Noten für das erste Halbjahr mit den Lerngruppen
Schülerinnen und Schüler, die sich im Präsenzunterricht befinden, erhalten ihre Noten und Erläuterungen derselben wie sonst üblich in der Schule. Grundsätzlich werden alle Zeugnisnoten in WebUntis eingetragen und sind dort für den jeweiligen Schüler sichtbar. Sofern weitergehende Erläuterungen der Note gewünscht sind, kann dies in Form indvidueller Videokonferenzen in MS TEAMS oder telefonisch geschehen. 

Bitte beachten Sie auch das beigefügte Elternschreiben von Herrn Staatsminister Prof. Lorz.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Ihr
Schulleitungsteam

Kontaktinfos

  • Gisbert-Lieber-Straße 12-14
    65520 Bad Camberg
  • 06434 80 17
  • 06434 80 18
  • Sekretariatszeiten täglich
    von 7:30 - 12:30 Uhr

    Nachmittags nach Vereinbarung

Webseite erstellt von: Technikfabrik GmbH