Erfolg bei der Mathematik-Olympiade

Für die zweite Runde der Mathematik-Olympiade im November haben sich an der Taunusschule 30 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 qualifiziert, indem sie der ersten Runde für die Teilnahme an der vierstündigen Klausur teilgenommen haben. Die 163 Jahrgangsbesten aller hessischen Schulen erreichten die dritte Runde. Jakob Neumann aus der G5a und Torben Rath aus der G5b gehören zu den 23 besten Fünftklässlern aus ganz Hessen und werden am 23. Februar 2018 in Darmstadt an der Landesrunde teilnehmen. Wir drücken ihnen die Daumen!

Kontaktinfos

  • Gisbert-Lieber-Straße 12-14
    65520 Bad Camberg
  • 06434 80 17
  • 06434 80 18
  • Sekretariatszeiten täglich
    von 7:30 - 15:00 Uhr

Webseite erstellt von: Technikfabrik GmbH